Vita

Franziska Lee
PianistinPianist
Die als ein „lyrisches Juwel“ in der Presse gelobte Pianistin gehört zu den jungen Musikerinnen der Spitzenklasse. Sie schloss ihr Musikstudium in der Klasse von Prof. HeeSung Joo an der Seoul National University als Jahrgangsbeste ab. 2011 kam sie als Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austausch-Dienstes (DAAD) nach Deutschland, um in der Klasse von Prof. Sontraud Speidel ihr Masterstudium und im Anschluss daran ihr Solistenexamen im Fach Klavier an der Hochschule für Musik Karlsruhe zu absolvieren. Beides schloss sie mit Auszeichnung ab und war zudem Stipendiatin des Zonta Club Karlsruhe. Weitere künstlerische Impulse erhielt sie von Prof. Peter Lang am Mozarteum Salzburg und von Prof. Françoise Thinat.

Franziska Lee ist erste Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe. So gewann sie 2010 erste Preise beim „International Piano Competition of Korea“, beim Wiener „Prof. Dichler-Wettbewerb“ und beim „Concorso Internazionale di Esecuzione Musicale Giovani Musicisti“ im italienischen Treviso. Bei der Audition für „Kumho Young Artists“ qualifizierte sie sich für ein Solo-Konzert, das 2012 in Seoul stattfand. Weitere erste Preise und Sonderauszeichnungen folgten 2012 beim „Concorso internazionale di musica Euterpe“, beim „Concorso internazionale di Esecuzione Pianistica Premio Euterpe“ und im Rahmen des „Internationalen Musik-Wettbewerbs“ in Padova. 2013 war Lee erste Preisträgerin beim „Dr. Hermann Büttner-Klavierwettbewerb“ der Hochschule für Musik Karlsruhe und errang 2016 den ersten Preis beim „Grand Prize Virtuoso International Music Competition“ in London.

Ihre künstlerische Persönlichkeit und ihr musikalisches Engagement wurden 2012 mit dem Förderpreis des Musikforums Karlsruhe/Hohenwettersbach und 2015 mit dem Musikförderpreis des Kulturfonds Baden e.V. ausgezeichnet.

Die Künstlerin tritt deutschlandweit und in ganz Europa in renommierten Konzertsälen auf. Mehrere Engagements führten die junge Künstlerin zudem nach Minneapolis in die USA, wo sie beim „International e-Piano MusikFest“ gastierte. Im Rahmen der Konzertreihe „Rising Stars“ der Hochschulen für Musik Karlsruhe, Freiburg und Stuttgart konzertierte sie 2015 als Solistin mit dem polnischen Sinfonieorchester Toruń unter der Leitung von Maciej Niesiolowski. Es folgten Debüts mit dem Karlsruher Kammerorchester, den Dortmunder Philharmonikern, der Philhamonie Baden-Baden und mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz sowie Verpflichtungen bei Rundfunk- und Filmproduktionen. Ihre Debut-CD mit dem Titel "L'HEURE EXQUISE" ist im April 2018 bei CAPRICCIO erschienen. Sie enthält Klaviersolowerke von Henri Dutilleux, Francis Poulenc, Jean Françaix und Pierre Sancan. Aufnahmen aus dieser CD wurden bisher von BBC London (Radio 3) /GB, von BR-Klassik, vom Deutschlandfunk Kultur, von France Musique/Frankreich, von Kulturradio rbb und vom SWR2 vorgestellt.

Neben ihrer regen Konzerttätigkeit engagiert sich Franziska Lee auch für die Förderung des musikalischen Nachwuchses. Sie war Assistentin von Prof. Sontraud Speidel bei den Meisterklassen der J&R Music Academy in Korea, ist regelmäßiges Jurymitglied bei „Jugend musiziert“ und wirkt im Jurorenkomitee internationaler Wettbewerbe mit. Seit dem Wintersemester 2017/18 hat sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Karlsruhe inne.

Als Interpretin widmet sich Franziska Lee seit 2017 besonders den Klaviersonaten von Franz Schubert. Bisher gab sie Konzerte mit den Sonaten D575, D784 und D959 in Paris, Heidelberg und Wien (Schuberts Geburtshaus). Die Sonaten D568, D784 und D960 führte sie bereits im Schloss Villa Ludwigshöhe in Edenkoben, Schaffhausen/Schweiz, Mannheim, Karlsruhe, im Seoul Arts Center in Seoul/Korea, in Leinsweiler und in Leuchtenburg.

Impressum und Datenschutzrichtlinien

Inhaber:
Jee Eun Franziska Lee

franziska-lee@web.de
www.franziskalee.com


Copyright: Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Seiteninhabers. Wir distanzieren uns von jeglichem Inhalt der Webseiten, auf welche diese Webseite verweist.


Datenschutzerklärung

Ich erläutere hier, welche Daten beim Aufruf meiner Internet-Seiten erhoben und wie sie verwendet werden.Beachten Sie, dass meine Internet-Seiten Links zu anderen Websites enthält. Ich kann keine Verantwortung oder Haftung für die Angebote anderer Betreiber übernehmen, und ich haben auch keinen Einfluss darauf, dass andere Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Verpflichtung zum Datenschutz: Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der in der EU gültigen gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Speicherung personenbezogener Daten: Nur solche personenbezogenen Daten, die Sie mir über die Kontakt-Seite meiner Internet-Seiten willentlich übermitteln, werden bei mir elektronisch gespeichert. Weitere persönlichen Daten werden beim Aufruf dieser Seiten nicht ausgetauscht.

Verwendung personenbezogener Daten: Von mir gespeicherte personenbezogene Daten werden nur zu Zwecken verwandt, zu denen sie mir übermittelt wurden. In keinem Fall werden von mir Daten an Dritte weitergegeben, wenn nicht Ihre ausdrückliche Zustimmung vorliegt.

Welche Daten werden beim Aufruf der Seite gespeichert? : Durch den Aufruf meiner Internet-Seiten werden keine personenbezogenen Informationen erfasst oder gespeichert.

Hinweise zum Datenschutz in den Sozialen Medien: Sie finden mich auch auf Youtube, und auf meiner Internet-Seite gibt es Links auf Video-Aufnahmen in Youtube. Sie sollten wissen, dass bei jedem Besuch auf Youtube von Youtube Daten der Besucher erhoben, gespeichert und verwendet werden. Angaben darüber, welche Informationen von Youtube erfasst werden, finden Sie in den Datenschutzrichtlinen auf den Internet-Seiten von Youtube. Es gibt keinen Austausch von Daten zwischen meinen Internet-Seiten und verlinkten Betreibern.

Betroffenenrechte: Nutzer können jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen Auskunft über die sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten oder diese einsehen. Sie haben das gesetzliche Recht, die Daten löschen zu lassen.

Kontakt: Soweit Sie weitere Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gern an mich wenden. Im Übrigen muss ich mir vorbehalten, diese Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit ohne weitere Mitteilung zu ändern.


Cookies
Meine Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

Ich verwende „Google Fonts“ zur optimalen Darstellung meines Webauftritts. Die Datenschutzerklärung hierzu finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Copyright © 2019 Jee Eun Franziska Lee, all rights reserved.